Walzenandruckmessung / Kalander

Bei der Verarbeitung und Veredelung von bahnförmigen Materialien kommen immer wieder Verarbeitungsschritte vor, bei denen der Walzenandruck zwischen zwei Walzen (Rollen) eine besondere Bedeutung hat. Ob bei Kalandern, Coatern oder Prägewerken, die Walzenandruckkraft ist eine zentrale Größe während der Einrichtung und in der Produktion:

  • Überwachung des anliegenden Walzenandrucks
  • Schonung vor Walzenabrieb im Sinne des Predictive Maintenence
  • Inbetriebnahme

Typische Produkte

> Kraftmessbolzen

> Ringkraftsensoren

> Portable Geräte

Typische Anwendungen

  • Rollenandruckmessung in Kalandern und Coatern
  • Andruckmessung in Bürstmaschinen
  • Nipkraftmessung bei Inbetriebnahme