Druckkraftmessung mit DMS-Kraftaufnehmern

Vorteile der HAEHNE Druckkraftsensoren

  • Optimale Ausnutzung beengter Platzverhältnisse
  • Einsatz im Reinraum oder im Hochvakuum möglich

Erhöhte Genauigkeit zur Messung von Teillastbereichen auf Anfrage


Miniatur Druckkraftsensor DK0

Sehr kleiner DMS-Druckkraftaufnehmer mit ø 20 mm und relativ hoher Nennkraft

Nennkraftbereich 20 ... 50 kN
Material: Edelstahl

Datenblatt (pdf)


Miniatur Druckkraftsensor DK2M

Kleiner DMS-Kraftsensor für Anwendungen auf kleinstem Raum

Nennkraftbereich 0,25 ... 3 kN
Material: Edelstahl

Datenblatt (pdf)


Druckmessdose DK2

Platzsparende Druckmesssensor nach dem Membranprinzip für kleinere Kräfte

Nennkraftbereich 0,2 ... 10 kN
Material: Edelstahl

Datenblatt (pdf)


Druckkraftsensor DK3

Robuster Druckkraftsensor nach dem Stauchkörperprinzip für den Einsatz in rauen Umgebungen

Nennkraftbereich 1 ... 50 kN
Material: Edelstahl

Datenblatt (pdf)


Zug- Druckkraftaufnehmer
NEU

Druck- und Zugkraftsensor ZK2

Der neue Zugkraftsensor ZK2 ist auf beiden Seiten mit Innengewinden ausgestattet und eignet sich zum genauen Messen von Kräften in Gestängen. Unter Verwendung von hochfesten Ringsschrauben kann diese Kraftmessdose auch zwischen Seilen eingesetzt werden, z. B. zur Referenzmessung. Ein Einsatz mit Gewindestangen ist ebenfalls möglich. Der Kraftmessaufnehmer ZK2 ist in 2 Baugrößen erhältlich und deckt ein Nennkraftspektrum von 10 kN bis 100 kN ab.

Nennkraftbereich 10 ... 100 kN
Material: Edelstahl und hochfestes Aluminium

Datenblatt (pdf)


Druckkraftaufnehmer DK4

Kompakter Sensor für große Kräfte nach dem Stauchkörperprinzip

Nennkraftbereich 200 ... 1000 kN
Material: Edelstahl

Datenblatt (pdf)


Druckkraftaufnehmer DK5

Druckkraftsensor als Stauchkörper für größte Kräfte im Mega-Newton-Bereich

Nennkraftbereich 1 ... 2 MN
Material: Edelstahl

Datenblatt (pdf)

 

 


XYZ- Messwertaufnehmer
Gleichzeitige Erfassung der Kräfte aus drei Richtungen

3D Kraftaufnehmer XYZ

Der 3D-Kraftsensor in besonders kompakter Bauform aus für Anwendungen, bei denen auf kleinem Raum in drei Richtungen genau gemessen werden muss

Nennkraft  5 kN, 5 kN, 64 kN (XYZ)
Material: Edelstahl

Datenblatt (pdf)


Für Standard-Druckkraftsensoren gibt es eine Vielzahl von Benennungen wie z. B.:  Präzisions-Druckaufnehmer, Höchstpräzisions-Druckmessumformer, Druckkraftmessdose, Lastmessdose, Lastkraftaufnehmer, Kraftmessdose usw.
Auch unterschiedliche Bauformen spiegeln sich in der Namensgebung: Drucksensoren in Miniaturbauform, Minidruckkraftsensor oder Flachprofilsensor.
Anwendung finden Druckkraftaufnehmer dort, wo axiale Druckkräfte präzise gemessen werden müssen. Eine flache Bauform ist z. B. zur Ermittlung von Einpresskräften oder Schubkräften vorteilhaft.