Aggressive Medien

Kraftmesssensoren in aggressiver Umgebung

Bei der Verarbeitung von Bandmaterial für Karosserien und ähnliche Automobilteile dürfen keine Bandzugsensoren zum Einsatz kommen die Silikon oder lackbenetzungsstörende (sogenannte laps) Substanzen enthalten. HAEHNE Sensoren erfüllen diese Forderungen auf Anfrage. Andererseits müssen die Sensoren die bei der Bandzugmessung zum Beispiel in Beizanlagen zum Einsatz kommen so geschützt werden, dass sie von den Laugen und Säuren die hier zum Beizen, Entfetten, Passivieren und Brünieren eingesetzt werden nicht angegriffen werden, im allgemeinen Schutzart IP65. HAEHNE bietet aufgrund seiner Langzeiterfahrung "wasserdichte“ Lösungen für fast jedes industrietypische Umfeld, z.B. auch für die Textil- oder Papierindustrie.

Beispiel

Q      IP67
Q1    für Säuren / Laugen
Q2    für Öle / Fette


Die gewünschte Schutzart bitte im Bestellschlüssel mit angeben:

BZV-K01-10k-TQ2

Kraftmessblock in aggressiver Umgebung
Kraftmessblock mit Öl und Fett