HAEHNE Schnittstellen DMS - Verstärker

DA-Verstärker und Busboxen werden dort eingesetzt, wo Sensoren mit Widerstandsvollbrücken (z. B. DMS-Kraftaufnehmer) an eine EtherNet- oder Bus-Schnittstelle angekoppelt werden sollen.

Die digitalen Verstärker können u.a. Profinet, EtherNet IP, Profibus, Ethercat oder CanOpen - Signale übermitteln. Je nach Anwendungen werden direkt sie im Feldgehäuse direkt an die Maschinenwand geschraubt oder auf der Hutschiene in Schaltschränke montiert.

 

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne!


Digitaler Messverstärker

• als 1- oder 2-Kanal Version

• mit 24 bit Σ-Δ-AD-Wandler

• im Schaltschrank- oder Feldgehäuse

 

 

 

 


Profibus Messverstärker

Ausgelegt für 1 oder 2 DMS-Sensoren

Busbox P2 für die Feldmontage

Busbox PS2 für die DIN-Schiene

Busbox PEZ Zwei Kanal-Busverstärker IP66


Busbox-D Feldbus-Messverstärker DeviceNet

Messverstärker mit DeviceNet- Ankopplung, ausgelegt für 1 oder 2 DMS-Kraftsensoren im Aluminium-Feldgehäuse

Datenblatt (pdf)

Gerätebeschreibungsdatei (eds)


Busbox-C Feldbus-Messverstärker CANopen

Messverstärker mit CANopen- Ankopplung, ausgelegt für 1 oder 2 DMS-Kraftsensoren im Aluminium-Feldgehäuse

Datenblatt (pdf)

Gerätebeschreibungsdatei (eds)