Individuelle Kraftmesssensoren - Sondersensoren nach Kundenwunsch

Sie haben eine besondere Anforderung an Kraftmesstechnik, die mit einem Standardsensor nicht abgedeckt werden können? 

HAEHNE hat sich auf Kraftsensoren nach Vorgabe spezialisiert und ein entsprechendes Baukastensystem entwickelt. Neben der Ausführung von „Sensoren nach Zeichnung“ bietet HAEHNE auch ein erweitertes Optionensystem, welches auf fast alle Standardsensoren anwendbar ist.

 

mechanische AnpassungX
geänderter NennkraftbereichK
1 Ausgang
2 Ausgänge
D1
D2
0,3 %
0,2 %
0,1 %
G1
G2
G3
bis +120°C
bis +200°C
bis +300°C
H1
H2
H3
bis -20°C
bis -40°C
M1
M2
IP67
für Fette und Öle
für Säure und Laugen
Q
Q1
Q2
Einsatz der Sensoren im explosionsgefährdeten BereichF
bis 10-7 MillibarV
Ersatz für Altgeräteauf Anfrage